MBE Baubetrieb – Führung | Prozesse | Technik

KONGRESS ZUKUNFT BAUEN _ WEGE AUS DER NACHWUCHSFALLE

Mehr als 170 Vertreter der Bau- und Immobilienwirtschaft trafen sich am 27. August 2014 an der Bergischen Universität um die Zukunft des Bauens und Wege aus der Nachwuchsfalle zu diskutieren. Die Bauwirtschaft sieht sich aktuell mit einem gesellschaftlichen und einem technologischen Wandel konfrontiert. Wie die Herausforderungen aussehen und welche Möglichkeiten und Lösungsansätze es für Unternehmen gibt, den Wandel aktiv zu begleiten und erfolgreich zu meistern, wurde in folgenden Vorträgen präsentiert:

Baudirektor Peter Junne

ZUKUNFT BAUEN // DIE BAUWIRTSCHAFT IN DEUTSCHLAND
Entwicklungen // Projekte // Zukunftsthemen

Herr Peter Junne, Baudirektor Bundesministerium
für Umwelt, Naturschutz, Bauen und Reaktorsicherheit

Dr. Anica Meins-Becker

ZUKUNFT BAUEN // _ TECHNOLOGISCHER WANDEL
Wie wird sich die Branche durch neue Technologien bspw. durch BIM-basiertes Bauen mit RFID verändern?
Utopie oder bereits Realität?

Dr. Anica Meins-Becker
Bergische Universität Wuppertal

Wolfgang Kelch, Klebl Baulogistik GmbH

Wolfgang Kelch
Klebl Baulogistik GmbH

TechnologischerWandel_WolfgangKelch_TEIL 1

TechnologischerWandel_WolfgangKelch_TEIL 2

TechnologischerWandel_WolfgangKelch TEIL 3

Rolf Scharmann, Johann Augel Bauunternehmung GmbH

Reiner Gradwohl
2G Konzept KG

Rolf Scharmann
Johann Augel Bauunternehmung GmbH

Dr. Christina Schwind

ZUKUNFT BAUEN // _ GESELLSCHAFTLICHER WANDEL
Fachkräftemangel in der Bauwirtschaft. Nachwuchsmangel. Was erwarten künftige Generationen von den Unternehmen? Wie stellt man sich als Unternehmen auf diese Veränderungen ein?

Dr. Christina Schwind, Promerit AG, München

Diskussionsrunde mit Vertretern der Bauwirtschaft

Diskussionsrunde

DISKUSSIONSRUNDE mit
  • Herrn Jörn Beckmann, Mitglied des Vorstands bei der Ed. Züblin AG
  • Herrn Wolfgang Kelch, Geschäftsführer der Klebl Logistik GmbH
  • Herrn Rüdiger Otto, Geschäftsführer der A. Otto & Sohn GmbH & Co. KG und Präsident des Baugewerbe-Verbands Nordrhein
  • Herrn Michael Kirsch, Berufsgenossenschaft Bau
  • Herrn Prof. Dr. Manfred Helmus, Bergische Universität Wuppertal
  • Herrn Karsten Dunayski, Head of Sales bei der CONJECT AG
  • Diskussionsleiter: Herr Dr. Bernd Garstka, Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW e.V.
Filmtrailer: Wie sehen junge Menschen die Bauwirtschaft? FILMTRAILER // INTERVIEWS MIT STUDIERENDEN, AUSZUBILDENDEN, SCHÜLERN
Junge Menschen sprechen über ihre Vorstellungen von der Bauwirtschaft, Berufswünsche und wie sie sich ihre Zukunft vorstellen.
Bernhard Arenz, BG BAU

ERHALT DER BESCHÄFTIGUNGSFÄHIGKEIT IN DER BAUWIRTSCHAFT - WAS KÖNNEN WIR TUN?
Welchen Einfluss haben demographische Faktoren auf Gefährdungsbeurteilung und Personaleinsatz-management? Faktor Mensch – Wie sich durch die Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsverfahren, Arbeitsschutz und betriebliches Gesundheits-management die die Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten lässt.
Bernhard Arenz, BG BAU

Melanie Hainz, Bergische Universität Wuppertal

PERFEKTER LEHRLING – VERZWEIFELT GESUCHT?
Handlungshilfen zur Verbesserung der Ausbildung
Melanie Hainz, Bergische Universität Wuppertal

// HANDLUNGSHILFEN

Prof. Dr. Manfred Helmus, Bergische Universität Wuppertal

WEGE AUS DER NACHWUCHSFALLE

  • Baustellenführungskräfte / Bauleiter _ Pentagon der Bauleitung
  • Neue Wege in der Nachfolgeregelung für Bauunternehmen
  • Berufsbegleitender Masterstudiengang MBE BAUBETRIEB // Führung | Prozesse | Technik

PRÄSENTATION

VIDEO

Prof. Manfred Helmus, Bergische Universität Wuppertal und Bernhard Machnik, brz GmbH

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von

BG BAU Logo       brz_Logo       conject_Logo      KondorWessels_Logo       bauwens_Logo