Master 2018 – Wir gratulieren!

Es war ein Fest!

In feierlicher Atmosphäre haben 19 Absolventen des 14. Jahrgangs des Masterstudiengangs Real Estate Management + Construction Project Management (REM+CPM) und 13 Absolventen des neuen Masterstudienganges Master of Businessengineer Baubetrieb (MBE Baubetrieb) ihre Masterurkunde entgegengenommen. Im Anschluss feierten die Absolventen gemeinsam mit ihren Familien und Freunden bis tief in die Nacht.

Preise für die Besten

Aus dem Masterstudiengang MBE wurde für die beste Studienleistung der Absolvent Gunnar Klein, der bei der BG BAU arbeitet, ausgezeichnet. Passend zum Thema Sicherheit und Arbeitsschutz erhielt er dafür den Preis des Verbands der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination Deutschland e.V. (VSGK), der mit 1.500 € dotiert ist.

Die beste Masterarbei des Jahrgangs verfasste die Absolventin Marina Schulte und wurde dafür mit dem Preis der Wolfgang-Dürr-Stiftung (1.000 €) ausgezeichnet. Sie erstellte ein Konzept zur Entwicklung eines digitalen, bauteilorientierten Informationsmanagementsystems entlang der Leistungsphasen der HOAI.

Aus dem Masterstudiengang REM+CPM erhielt Carolin Schmeing für die beste Gesamtleistung den mit 1.500 € dotierten Tecklenburg-Preis. In ihrer Masterarbeit analysierte sie die Wechselwirkungen zwischen Projektorganisationshandbüchern und Auftraggeber Informationsanforderungen (AIA) sowie BIM-Abwicklungsplänen (BAP) bei BIM-Projekten.

Ihre Kommilitonin Julia Schoofs wurde für die beste Masterarbeit „Fachmarktzentren in Deutschland – Anforderungen an die Immobilie für den langfristigen Erfolg als Fachmarktzentrum“ persönlich durch Herrn Claus-Jürgen Diederichs (Initiator des Masterstudiengangs REM+CPM) mit dem gleichnamigen Preis in Höhe von 1.000 € ausgezeichnet.

An diesem Abend gab es gleich mehrere Gründe zur Feier:

15 Jahre REM + CPM

Bereits seit 15 Jahren bildet der Masterstudiengang Real Estate Management + Construction Project Management qualifizierte Nachwuchskräfte für die Bau- und Immobilienwirtschaft aus. Die mittlerweile mehr als 250 Absolventinnen und Absolventen verbindet die gemeinsame Studienzeit über den Abschluss hinaus. „Es ist eine intensive und anstrengende Zeit. Es ist aber auch eine Zeit, die zusammenschweißt und die keiner von uns missen möchte“, bestätigt Felix Alexander, einer der Vorstände des Absolventenvereins Real Estate Member e.V.

Studiengangleitung

Nach 12 Jahren Studiengangleitung im Masterstudiengang Real Estate Management + Construction Project Management übergibt der Studiengangleiter Prof. Manfred Helmus die Studiengangleitung an Prof. Guido Spars. Er ist Inhaber des Lehrstuhls für Ökonomie des Planens und Bauens an der Bergischen Universität Wuppertal und engagiert sich bereits seit fast zehn Jahren im Studiengang. Helmus hatte die Leitung des Studiengangs im Jahr 2006 vom Initiator des Studiengangs, Prof. Claus Jürgen Diederichs übernommen.

Der Studiengang MBE Baubetrieb, der im Jahr 2015 startete, wird weiterhin von Manfred Helmus, Leiter des Lehr- und Forschungsgebiets Baubetrieb und Bauwirtschaft an der Bergischen Universität Wuppertal verantwortet.

Danksagung

Wir danken allen Förderern und Sponsoren, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre: Herzlichen Dank an die DU Diederichs, LIST Gruppe, Tecklenburg, Lutz Kehrberg, Schmeing Baugruppe, Verband der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren Deutschlands e.V., WOLFF & MÜLLER, wsp, Verfuß, German Council of Shopping Centers und ZÜBLIN.

 

Zurück